SchülerMitVerantwortung (SMV)

Schüler-Mit-Verantwortung (SMV)

Juliane bleibt Schülersprecherin!

In diesem Schuljahr gab es ein hartes Rennen um die Posten der SchülersprecherInnen und den BeisitzerInnen der Schulkonferenz.

Gleich 5 SchülerInnen bewarben sich um den Posten des Schülersprechers:

Leon Guggenberg aus der 8b, Michelle Petrovic aus der 8a,  Max Stübler aus der 9a sowie Stefan Tomic und Juliane Zblewski (beide aus Klasse 10).

Juliane hatte auch schon im letzten Schuljahr das Amt der Schülersprecherin inne und setzte sich in der Schulkonferenz stets selbstbewusst und engagiert für die Belange der Schule und der Schülerschaft ein.

Für das Amt des Beisitzers bewarben sich Elisa Barthelmäs aus der 9a, Leon Kodler aus der 8b, Simon Pachler aus der 10. Klasse sowie Tim Zowislo aus der 8a.

Für den Wahlkampf gestalteten die Schüler aussagekräftige Wahlplakate, die im Schulhaus ausgehangen wurden und die Bewerber gingen durch die Klassen, um sich persönlich vorzustellen.

Am letzten Freitag vor den Herbstferien war es dann soweit: Dank unseres Hausmeisterteams war es möglich, eine basisdemokratische Wahl im Musiksaal mit Urne und Wahlkabinen durchzuführen. Jeder Schüler der Staufeneckschule konnte seinen Wählerwillen kundtun.

Letztlich entschied Juliane die Wahl mit 96 Stimmen für sich, gefolgt vom zweitplatzierten Stefan Tomic.

Die Wahl des Beisitzers wurde haushoch von Simon mit 122 Stimmen gewonnen. Zweite Beisitzerin wurde Elisa mit 33 Stimmen.

Nicole Bastendorf (SMV-Lehrerin) bedankte sich bei den SchülerInnen und KandidatInnen für eine faire und engagierte Wahl.